Stimmen aus der Basis

Du hast zunehmend Sorgen um Deine Familie und Kinder, Deinen Arbeits­platz, Deine Gesundheit, unser Miteinander und Deine freiheitlichen Grundrechte, hast auch den Eindruck, dass sich die Politik vom Bürger entfremdet hat? Dir reicht es auch?

Dann werde Teil der Lösung!

dieBasis ist die einzige basis­demokratische Partei Deutschlands und tritt für unsere Grundrechte und für Tranzparenz in der Politik ein. Wir stehen für eine Demokratie, die den politischen Willen aller Bürger zum Ausdruck bringt – statt Hinterzimmer­politik und Lobbyismus – und wir treten ein für einen offenen politischen Diskurs.

Mit Deiner Stimme können wir die Zukunft mitgestalten!

 

  • BVB… und dieBasis
    BVB… und dieBasis Nein, der Kult-Busfahrer des BVB wurde nicht entlassen Gastbeitrag von Holger Gräf Kultbusfahrer Christian (Schulle) Schulz kann die Aufregung um seine Person eigentlich nicht verstehen. Aus heiterem Himmel greift ein sogenannter „Investigativ-Artikel“ des Online-Magazins „Ruhr-Nachrichten“ einen Artikel auf, in dem es um eine Äußerung der BVB-Spitze gegen Schulz‘ Parteizugehörigkeit geht. Wie bei einem Signalfeuer verbreitet sich diese „Nachricht“ daraufhin von Nachrichtenportal zu Nachrichtenportal; getreu dem Motto: Wenn es eine Nachricht gibt, dann…
  • Ralf S, Rechtsanwalt
    „Grundrechte schützen – dieBasis wählen. Demokratie braucht Demokraten.“
  • Franz W Dipl.-Ing. Eisenhüttenkunde
    „Anfeindungen im Arbeitsleben sind oft Alltag – in der Partei dieBasis fndet eine sachliche alters­übergreifende Diskussion zu allen Themen statt.“
  • Claudia S, PTA
    „Die Impfnebenwirkungen und der hohe Anstieg der Psychopharmaka-Verschreibungen machen mich sehr besorgt.“
  • Birgit L, MTA und Heilpraktikerin für Psychotherapie
    „Kinder müssen in einem stabilen Umfeld, angstfrei und voller Neugier die Welt entdecken. In meiner Praxis sehe ich deutlich was die Coronamaßnahmen in den Familien anrichten.“
  • Wolfgang M. Flugingenieur im Ruhestand
    „dieBasis ist vertrauens­würdig und bürgernah. Die Macht und die Entscheidung gehören in die Hand der souveränen Bürger.“
  • Sabrina S, Arzthelferin, Fußpflegerin und Mutter
    „Menschliche Herausforderungen sind schon immer meins gewesen. Hier hört man mir zu.“
  • Dr. Angelika Z, Biologin, Ernährungsberaterin
    „Viele allein lebende Menschen wurden durch die Corona-Krise sehr einsam. Kein Gegenüber für ein Gespräch, kein Lächeln, keine Umarmung. Menschen brauchen Nähe.“
  • Dr. med. Franz Josef M, Facharzt für Innere Medizin
    „Als Hausarzt bemühe ich mich um eine individuelle, sachliche und angstfreie Medizin. Das fördert Autonomie und Selbstwirksamkeit. Angst, Abhängigkeit oder Entmündigung schaden der Gesundheit.“