Der Mönchen­gladbacher Vorstand stellt sich vor

 

Der Vorstand des Mönchengladbacher Stadtverbandes bestand bis Januar 2022 aus Mona Aranea, Bettina Esquerdo und Sabrina Schmitz. Die bis dahin rein weibliche Zusammensetzung sollte nicht überraschen, denn die dieBasis Mönchengladbach hat mit ca. 60% einen überdurchschnittlich hohen Frauenanteil. Seit Bestätigung und Erweiterung des Vorstandes durch die Mitgliederversammlung im Januar wird mit Michael Immel als Pressesprecher die „Männerquote“ erfüllt.

 

Vorsitzende – Mona Aranea

Mona Aranea ist Rheinländerin, Mutter von zwei Kindern, und Bürgervertreterin in der Bezirksvertretung Mönchengladbach-Ost (Giesenkirchen, Volksgarten, Neuwerk). Als promovierte Soziologin (PhD Arbeitssoziologie, 2017, Universität Oviedo, Spanien) war Mona die letzten Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin an Universitäten und Forschungsinstituten tätig. Sie war fast zwanzig Jahre grünes Parteimitglied. Die grüne Unterstützung der unverhältnis­­mäßigen Infektionsschutz-Maßnahmen veranlasste sie im April 2021 zum Austritt aus der Partei und kurz darauf zum Eintritt in dieBasis. Mona kandidiert auf Listenplatz 2 der Basis für die Landtagswahl Nordrhein-Westfalen am 15.Mai 2022, ist Direktkandidatin der Basis im Wahlkreis 50 (Mönchengladbach I) und vertritt den Stadtverband in allen Belangen.

 

Stellvertretende Vorsitzende – Sabrina Schmitz

Sabrina Schmitz ist Neuwerkerin, ehemalige medizinische Fachangestellte und Mutter von zwei Kindern. Sabrina ist manchen Anwohnern zwischen Gladbach und Rheydt bekannt als die freundliche Stimme, die den sonntäglichen Demonstrationszug „MG Demo“ begleitet. „MG Demo“ ist eine Gruppe Mönchengladbacher Menschen, die der Protest gegen das unverhältnismäßige und nicht nachvollziehbare Maßnahmenregime der Bundesregierung im Zuge der Corona-Pandemie vereint. Als stellvertretende Vorsitzende ist Sabrina vor allem für Neumitglieder, Vernetzung und Kooperation zuständig.

 

Schatzmeisterin – Bettina Esquerdo

Bettina Esquerdo ist kaufmännische Angestellte und hat zwei Kinder. Als Mutter und Demokratin gibt es für die Giesenkirchenerin nur eine logische Haltung zur Pandemiepolitik: Opposition. Als Schatzmeisterin organisiert Bettina die Finanzen des Stadtverbandes, die Kommunikation der Mitglieder untereinander und die Anbindung an den Landes- und Bundesverband.

 

Pressesprecher – Michael Immel

Der Diplom-Kaufmann und freiberufliche Unternehmens­berater ist seit April 2021 aktives Mitglied der Basis Mönchengladbach und neben seiner Funktion als Pressesprecher des Verbandes auch Direktkandidat für den Wahlkreis 51 (Mönchengladbach II). Wie viele andere Mitglieder treibt Michael im Augenblick vor allem die Unverhältnismäßigkeit der Pandemie-Politik um. Daneben sucht er engagiert den Dialog mit den Vertretern anderer Parteien.